Frontend Entwicklung

Moderne Frontends für verschiedene Aufgaben

Das Frontend muss stimmen, denn das ist für Ihre Kunden!

Als Frontend einer Webseite oder Applikation bezeichne ich den sogenannten View. Hier werden alle Informationen und Daten grafisch, typografisch etc. aufbereitet und dem Nutzer der Webseite oder Applikation zur Ansicht übergeben. Das Frontend steht daher direkt im Fokus Ihres potentiellen Kunden und sollte daher durchdacht sein.

 

Neben einem ansprechenden Aussehen ist die Usability, also die Benutzbarkeit ein wichtiger Aspekt. Moderne Webseiten haben für nahezu alle Displays, gleich ob Smartphone oder Full HD Monitor, optimierte Ansichten. Alles was nicht nativ mit CSS beeinflussbar ist, wird i.d.R. mit Hilfe von Javascript / jQuery realisiert.

Trennung von Business Logik, Daten und Frontend (View).

Gleich um welches Projekt es geht, es bietet sich immer an das Frontend losgelöst von der Business Logik und den reinen Daten zu entwickeln. Darunter verstehe ich, dass jeder Bereich für sich alleine modular steht und somit auch austauschbar ist. Dies erreicht man mit strikter Trennung der Bereiche und vermischt zum Beispiel keine visuellen Elemente mit der Logik oder den Daten.

 

In zahlreichen Projekten liegt das sog. MVC, Model View Controller zu Grunde. Die Untergliederung erfolgt dabei in die drei Hauptbereiche:

 

  • Model (Daten)
  • View (Frontend)
  • Controller (Interaktionen)

 

 

Warum das Frontend mehr ist als Grafik.

Das, was der Besucher Ihrer Webseite / Applikation zu aller erst zu Gesicht bekommt ist das Frontend. Neben den subjektiven Eindrücken in Bezug auf den Geschmack des Designs, spielt vor allem die Funktion eine wichtige Rolle. Dazu zählt auch die Usability des Frontends. Hübsche Webseiten zu erstellen ist nicht die Hauptaufgabe, erfolgreiche Websites beinhalten mehr.

 

Wichtiger Aspekt ist, dass alles funktional und ansprechend ist. Benutzer besuchen eine Website, da sie etwas bestimmtes suchen, sei es ein Produkt oder eine Information. Ein gutes Frontend folgt einem intuitiven Benutzerkonzept und sollte zu Beginn eines Projektes besprochen werden.

+49 (0) 2181 - 21 46 707
mark(at)t3-entwickler.de